Spezielle Intralogistik für Kartonagenhersteller

Um den erhöhten Anforderungen nach akkuraten Stapeln in der Vollkartonindustrie entsprechen zu können, entwickelte MINDA Förderer mit verzahnten Ketten und führte spezielle technische Änderungen am Transferwagen und an der Palettenbeladestation durch. Durch die Verzahnung wird ein noch schonenderer Transport gewährleistet, wobei zwischen den Förderern keine Bögen eingezogen werden können.