Automobilfördertechnik

Automobiltransport

Förderanlagen für den Automobiltransport fertigen wir als Ein-Strang oder Zwei-Strang Unterflurförderbänder bis zu einer Länge von ca. 100,00 m.
Die Breite der Förderer ist ebenfalls individuell wählbar von ca. 0,25 m bis 4,00 m.
Da alle Förderer nach einem Baukastenprinzip gefertigt werden, ist jedes Band auch mit verschiedenen Komponenten wie Mitnehmern, Anschlägen und Aufnahmen ausrüstbar.

Einsatz:

  • Entkonservierungsanlagen
  • Waschstraßen
  • Lackierlinien
  • Inspektionsbänder
  • Transport von Schwerlasten in Produktionsanlagen

Automobilwaschanlagen

Als Alternative zu Förderbändern in Stahlausführung bieten wir auch Förderbänder in Kunststoffausführung an. Diese Bänder werden vorrangig im Bereich Automobil-waschanlagen eingesetzt, wo eine Schmierung der Kette nicht möglich ist.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind Feuchtbereiche oder Bereiche mit aggressiven Medien.

Ansprechpartner:

Andreas Vogt
Hohmeier Anlagenbau GmbH
Fon: +49 5721 / 9789 - 22